Avicii: True Story (OmU)

Filminfo
Mit seinem Album „True“ erzielte er 2013 einen weltweiten Megaseller. Auf den größten Festivals der Electronic Dance Music wurde er weltweit zum gefragten Headliner. Über 19 Millionen Fans folgen ihm auf Facebook, 5,6 Millionen auf Instagram. Für viele Menschen ist er ein Idol, dessen Leben nur aus Parties zu bestehen scheint. Dann - auf dem Höhepunkt seiner Karriere mit gerade einmal 27 Jahren - erklärt er 2016 für die Fans völlig überraschend, nie wieder als Live-Performer auftreten zu wollen. Das brandneue Kinoevent „Avicii: True Stories“ zeigt den Menschen hinter der Marke Avicii - seine unglaubliche Erfolgsgeschichte, die Höhepunkte, aber auch die Schattenseiten seiner Karriere. Die Fans erleben hautnah und ungeschönt, was ihn zu seiner überraschenden Entscheidung brachte. Als besonderes kinoexklusives Material gibt es 30 mitreißende Minuten des allerletzten Live-Auftritts von Avicii auf Ibiza zu sehen.

Aktueller Trailer

Lo Hi

Bilder

Daten zum Film
  • Bundesstart:
    02.11.2017
  • Regisseur:
    Levan Tsikurishvili
  • Länge:
    120 Min.
  • FSK: Ab 12 Jahren
  • Dieser Film wird gezeigt in HD OV